HarryPotter - new Chapter
Hallo Gast!
Wunder dich nicht das du so wenige Foren siehst ,aber erst wenn du dich anmeldest siehst du unsere (großes) komplettes Forum.
Ich hoffe wir können dich dennoch überzeugen.
Bei Fragen und anderes und im Gästebereich könnt ihr eure Fragen stellen.
Viele Grüße das Team.


Ein neues Kapitel beginnt in Harry Potters Leben, schließlich sollte sich doch durch den Sturz von Voldemort alles geändert haben?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 12 Benutzern am Fr Mai 03, 2013 10:35 am
Plots
Zaubertrankunterricht
Unsere Admins

Wichtige Links
Stundenpläne
Die Schüleranmeldung
Die Lehreranmeldung
Die Regeln
Zauberstabladen
Neueste Themen
» Kündigung der Parnterschaft
So Apr 05, 2015 6:24 am von Sprechender Hut

» Totes Forum ?!
Sa Jan 10, 2015 6:16 am von Antonia Roalstad

» If we burn, you burn with us
Di Nov 18, 2014 6:12 am von Sprechender Hut

» Hogwarts Welt // HP RPG
Mo Nov 03, 2014 4:41 am von Sprechender Hut

» Harry Potter RPG - Unter Umbridge's Fuchtel
Mo Okt 20, 2014 7:01 am von Sprechender Hut

» New York &more
Do Okt 09, 2014 1:12 pm von Sprechender Hut

» Hogwarts will be here
Mi Okt 01, 2014 2:15 am von Sprechender Hut

» In Time - Wettlauf gegen die Zeit
Do Sep 04, 2014 10:07 am von Sprechender Hut

» Hogwarts - Where true magic happens
Di Jul 29, 2014 9:07 am von Sprechender Hut

Hauspunkte
Hauspunkte

Gryffndor:0    


 Slytherin:0


Huffelpuff:0    


Ravenclaw:0
 

Teilen | 
 

 Am Gleis 9 3/4

Nach unten 
AutorNachricht
Neyla Lestrange
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Am Gleis 9 3/4   So Nov 17, 2013 1:46 am

Am Gleis.


Wörtliche Rede

Duck or Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotterrs.forumieren.com
Neyla Lestrange
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   Sa Nov 30, 2013 8:05 am

[Firstpost]

Neyla war heute morgen nicht wirklich aus den Federn gekommen und hatte eine halbe Stunde weniger Zeit gehabt als sie eigentlich geplant hatte und es deswegen ein wenig chaotisch gewesen war. Dazwischen noch ihre Mutter die sich erstmal auch über alles aufregen musste, wie sie heute aussah und wieso sie keine Zeit gehabt hatte mit ihr zu frühstücken. Dann wurde ihr auch noch vorgeworfen sie hätte extra so lange geschlafen damit sie nicht mit ihr Frühstücken musste. Also kam Neyla ein wenig mit den Nerven zu ende am Gleis 9/3 an, auch wenn sie sich noch mehr über die ganzen Muggel vorher aufgeregt hatte da diese völlig ignorant waren.
Genau deswegen war sie froh das sie anscheinend doch noch so früh am Bahnhof war und atmete erleichtert auf und setzte sich auf einen ihrer Koffer obwohl sie natürlich merkte wie ihre Mutter neben ihr zuckte und es anscheinend nicht so toll fand, es war sowieso niemand wichtigeres da.


Wörtliche Rede

Duck or Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotterrs.forumieren.com
Draco Malfoy

avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   Do Dez 26, 2013 11:31 am

cf: Malfoy Manor
Draußen war ein großes Gedränge gewesen und Draco fühlte sie irgendwie ekelhaft durch die vielen Berührungen mit Muggeln, am liebsten würde er jetzt unter die Dusche springen und es sich alles abwaschen doch das würde er erst in ein paar Stunden nach dem Abendessen und der Eröffnungsfeier können.
Seine Mutter hatte gleich ihre Schwester Bella entdeckt und zog die ganze Familie dort hin wo auch Neyla gelangweilt auf ihrem Koffer saß "Na Cousinchen. Schöne Ferien gehabt.", er hatte ihren genervten Blick zu Dana bemerkt aber Lust auf irgendwelche Streitereien hatte er jetzt nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dana Malfoy

avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   Fr Dez 27, 2013 4:44 am

Als ich von schon Weitem meine Tante und meine achso geliebte Cousine entdeckte, seufzte ich innerlich auf. Als Mutter dann auch noch gleich ihre Schwester ansteuerte, konnte ich mir den Seufzer nicht mehr verkneifen.
Mutter wusste ganz genau, wie sehr Neyla und ich uns hassten und das ich Bella etwa genauso wenig leiden konnte, wusste sie auch, doch nie nhm Rücksicht auf mich.
Da ich mich gewiss nicht blöd anmachen lassen wollte von meinen geliebten Verwandten, umarmte ich meine Mum.
"Ich geh schon mal in den Zug ehe die ganzen guten Plätze weg sind. Wir sehen uns ja in den Ferien", verabschiedete ich mich mit einem Lächeln bei ihr.
Meinem Vater nickte ich nur kurz zu und schenkte ihm ein halbes Lächeln.
An Draco und Neyla gewandt meinte ich nur knapp: "Wir sehen uns in Hogwarts."
Meiner Tante schenkte ich noch ein unterkühltes Lächeln, ehe ich mein Gepäck nahm und im Zug verschwand.

tbc: Hogwarts Express- Abteil 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neyla Lestrange
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   Fr Dez 27, 2013 6:02 am

Ich langweilte sich einfach nur und schaukelte ungeduldig auf meinem Koffer hin und her wobei ich mir andauernd einen strafenden Blick einhandelte. Plötzlich hörte ich wie Schritte auf uns zu kamen und mein Blick wanderte nach oben. Aha, die Malfoys. Draco versuchte auch gleich ein Gespräch anzufangen aber erstmal warf ich Dana einen wütend Blick zu, die sich aber auch gleich verabschiedete und in den Zug verschwand.
"Ja meine waren wunderbar.Danke der Nachfrage.",da fiel mir ein das sie nachher ins Vertrauensschülerabteil musste
""Ich muss gleich ins Vertrauensschülerabteil. Du nicht oder?",vergewisserte ich mich da ich nicht darüber informiert wurde welcher Slytherin noch Vertrauensschüler war. Draco schüttelte den Kopf, ich blieb trotzdem noch kurz auf meinem Koffer sitzen ob nicht vielleicht noch jemand vorbei kam den ich kannte.


Wörtliche Rede

Duck or Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotterrs.forumieren.com
Dylan Hall

avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   Fr Dez 27, 2013 6:16 am

(Firstpost)
Nach 5 Jahren fand ich es immer noch sehr unangenehm durch die Wand zu laufen und ich vergewisserte mich vorher öfter bevor ich durch ging und habe immer noch die Vorstellung des Aufpralls. Doch genau so war es immer wieder ein unglaubliches Gefühl am Gleis 9 3/4 anzu kommen, die riesige Lock vermittelte mir ein Gefühl von Heimat und sie sieht so unkapputtbar aus. So geht mir jedes Mal immer wieder kurz das Herz auf.
Begleitet hatte mich meine Mutter da es meiner kleinen Schwester zur Zeit wieder sehr schlecht geht und meine Tante, eine ausgebildete Heilerin, sich momentan um sie kümmert. Sorgen machte ich mir schon und das andauernd so viel es mir noch schwerer wieder zurück nach Hogwarts zu gehen.Meine Mutter drückte mich noch kurz, sie musste sofort wieder ins Ministerium da noch viel Arbeit auf ihrem Schreibtisch lag und sie auch so schnell wie möglich zurück zu meiner Schwester wollte. "Mach dir keine Sorgen.Wir sehen uns zu den nächsten Ferien, da gehts ihr wieder besser.",sagte sie mir noch zum Abschied da verschwand meine Mutter auch schon mit großen Schritten wieder vom Gleis.
Auf Anhieb konnte ich keinen meiner Freunde am Gleis erkennen und auch nach dem ich ein wenig herum gelaufen war nicht, da mich mein Koffer doch sehr behinderte und ich nicht glaubte das ich so noch jemand finden würde beschloss ich schon in den Zug hinein zu gehen.
tbc: Hogwartsexpress
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Antonia Roalstad
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   Fr Dez 27, 2013 7:29 am

Ich kam mit meinem Zwillingsbruder Noel, mit meiner Schwester Lilly und mit meinen Eltern am Gleis 9 3/4 an. Noel und ich verabschiedeten uns von Lilly, da sie nicht mehr zur Schule muss, und von unseren Eltern. Als meine Mutter mich zum Abschied umarmte, flüsterte sie mir ins Ohr "Pass auf dich und deinen Bruder auf, du weist doch, er macht gerne irgendeinen Mist". Ich lachte und antwortete ihr "Ja, mach ich". Dann umarmte ich noch schnell Dad und Lilly zum Abschied. Als Noel sich auch verabschiedet hatte, stiegen wir in den Zug ein. "Augen zu und durch" murmelte ich leise, so dass Noel es nicht mit bekam.

tbc: Hogwartsexpress
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neyla Lestrange
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   Sa Dez 28, 2013 12:51 pm

Langsam gab ich es auf. Es würde niemand mehr vorbei kommen, da war ich mir sehr sicher. "Mum ich geh auch schon mal rein es wird mir langsam etwas kühl." ich rappelte mich vom Koffer auf. Bella nickte "Viel Erfolg als Vertrauensschüler und gib dir Mühe gerade in Zaubertränke.",fing sie schon an zu mahnen wenn nicht Narzissa ihr die Hand auf die Schulter gelegt hätte.
Sie zögerte kurz und sah zu Draco was der vor hatte.


Wörtliche Rede

Duck or Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotterrs.forumieren.com
Grace Crouch

avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   So Dez 29, 2013 8:30 am

[First Poste]
Ich kam etwas spät auf dem Gleis 9 3/4 an. Es war jedes Jahr das Gleiche: immer war ich etwas spät dran, was eigentlich nicht im meiner Natur lag, da ich normalerweise immer die erste war, die ankam. Naja, sowas kann auch eben den besten passieren, dachte ich mir. Mom, Dad, tschüss. Ich schreibe euch nächste Woche, sagte ich zu meinen Eltern, gab meiner Mutter einen kuss auf die Wange und ging dann zu Neyla, die ich beim herkommen gleich entdeckt hatte. Beim weggehen winkte ich den beiden nocheinmal zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neyla Lestrange
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   So Dez 29, 2013 8:38 am

Da bemerkte Neyla endlich in der Nähe von ihr eine Slytherin aus ihrem Jahrgang die auf sie zukam. Da erkannte sie auch das es sich um ihre beste Freundin Grace handelte. "Hi Grace. Schöne Ferien gehabt? Ich habe dich so vermisst.",sie umarmte sie und schaute ihre Freundin neugierig an und setzte sich wieder auf ihrem Koffer und klopfte neben sich "Setzt dich. Ich muss nachher ins Vertrauensschülerabteil zumindest anfangs." erklärte sie kurz.


Wörtliche Rede

Duck or Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotterrs.forumieren.com
Grace Crouch

avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   So Dez 29, 2013 8:44 am

Hi. Schön dich zu sehen. Ach die warem´n wie immer und deine? Ich dich auch! Ich setzte mich neben Neyla auf ihren Koffer und guckte sie etwas traurig an Ach ja da war ja noch was. Hezlichen Glückwunsch nochmal dazu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neyla Lestrange
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   So Dez 29, 2013 8:52 am

"Du glaubst gar nicht wie ich mich freue endlich Mal jemand zum quatschen."sie sah vielsagend zu Draco hinüber, viel hatte sie Draco nämlich nicht zu sagen. "Hättest ja mal bei uns vorbei kommen können mir war teilweise echt langweilig. Aber interessante Treffen gabs. Muss ich dir nachher mal erzählen, aber nicht jetzt." Sie grinste "Ach ja. Danke. Ich komm nachher bestimmt noch mal zu euch. Aber du hast ja noch Draco."


Wörtliche Rede

Duck or Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotterrs.forumieren.com
Grace Crouch

avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   So Dez 29, 2013 8:58 am

Und ich erst. Ja das hätte ich echt machen. ICh warf ihr den gleichen Blick zurück. Mhh. Ich glaube wir sollten mal langsam einsteigen sonst fahren die noch ohne mich los. Ich lächelte und stand auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neyla Lestrange
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   So Dez 29, 2013 9:06 am

Neyla betrachtete die riesige Uhr am Gleis tatsächlich waren sie schon lange da. Die meisten Schüler strömten in den Express und es wurde leerer. "Vielleicht sollten wir wirklich mal rein gehen aber ich denke nicht das die ohne uns nach Hogwarts fahren würden. Aber ihr bekommt sonst vielleicht kein Abteil mehr." Und sie deutete auf die Masse an Schülern. "Ihr geht aber gemeinsam in eins oder?",sie sah zwischen Track und Grace hin und her. "Ich komm dann auch vorbei."

tbc. Hogwartsexpress


Wörtliche Rede

Duck or Goose:
 


Zuletzt von Neyla Lestrange am Mo Dez 30, 2013 2:48 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotterrs.forumieren.com
Grace Crouch

avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   So Dez 29, 2013 9:16 am

Ja. Komm nachher mal vobei iCh nahm meinen Koffer und ging los. Kommst du nun Draco? sagte ich und ging ohne auf eine Antwort zu warten stieg ich in deen Zug und zock meinen viel zu schweren koffer hinter mir her.

tbc: Hogwartsexpress
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Violett Backer

avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   Mi Jan 01, 2014 5:14 am

[First Post]

Violett kam mit ihrer Schwester gemeinsam am Gleis an und wie immer freute sie sich schon wieder unheimlich auf Hogwarts. Sie blickte sich um konnte aber niemanden entdecken.
Sie wusst sie war wie immer spät dran, umarmte ihre Schwester und flüsterte ihr ins Ohr:"Ich verspreche dir ich werde dir so bald wie möglich schreiben! Ich muss jetzt aber wirklich einsteigen." Es stand schon fast niemand mehr auf den Gleisen. Sie packte ihren Koffer und schleppte ihn zu der Tür und stieg in den Zug ein.

tbc. Hogwartsexpress
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ginny Weasley

avatar


BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   Di Jan 14, 2014 10:18 am

Ginny Wacht erstmal in ihrem Zimmer auf. Sie macht sich auf den Weg in die Küche und hofft das ihre Brüder sich nicht schon auf den weg zum Bahnhof gemacht haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Am Gleis 9 3/4   

Nach oben Nach unten
 
Am Gleis 9 3/4
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
HarryPotter - new Chapter :: London :: Kings Cross :: Gleis 9 3/4-
Gehe zu: