HarryPotter - new Chapter
Hallo Gast!
Wunder dich nicht das du so wenige Foren siehst ,aber erst wenn du dich anmeldest siehst du unsere (großes) komplettes Forum.
Ich hoffe wir können dich dennoch überzeugen.
Bei Fragen und anderes und im Gästebereich könnt ihr eure Fragen stellen.
Viele Grüße das Team.


Ein neues Kapitel beginnt in Harry Potters Leben, schließlich sollte sich doch durch den Sturz von Voldemort alles geändert haben?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 12 Benutzern am Fr Mai 03, 2013 10:35 am
Plots
Zaubertrankunterricht
Unsere Admins

Wichtige Links
Stundenpläne
Die Schüleranmeldung
Die Lehreranmeldung
Die Regeln
Zauberstabladen
Neueste Themen
» Kündigung der Parnterschaft
So Apr 05, 2015 6:24 am von Sprechender Hut

» Totes Forum ?!
Sa Jan 10, 2015 6:16 am von Antonia Roalstad

» If we burn, you burn with us
Di Nov 18, 2014 6:12 am von Sprechender Hut

» Hogwarts Welt // HP RPG
Mo Nov 03, 2014 4:41 am von Sprechender Hut

» Harry Potter RPG - Unter Umbridge's Fuchtel
Mo Okt 20, 2014 7:01 am von Sprechender Hut

» New York &more
Do Okt 09, 2014 1:12 pm von Sprechender Hut

» Hogwarts will be here
Mi Okt 01, 2014 2:15 am von Sprechender Hut

» In Time - Wettlauf gegen die Zeit
Do Sep 04, 2014 10:07 am von Sprechender Hut

» Hogwarts - Where true magic happens
Di Jul 29, 2014 9:07 am von Sprechender Hut

Hauspunkte
Hauspunkte

Gryffndor:0    


 Slytherin:0


Huffelpuff:0    


Ravenclaw:0
 

Teilen | 
 

 Auf den Straßen

Nach unten 
AutorNachricht
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Auf den Straßen   Sa Nov 02, 2013 10:03 am

Auf den Straßen


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 9:15 am

[FIRST POST]

Fleur ging vollbelanden mit ihren Sachen die Straßen von Hogsmead runter. Sie war gerade von Zuhaue hierher appariert und wollte so schnell wie möglich ihre sachen nach Hogwards bringen um vielleicht noch ein paar freie Stunden zu haben um entweder noch einmal nach Hogsmead reinzugehen oder schon einmal die ersten Unterrichts Stunden für das neue Jar vorzubereiten. Diese Zeit nach den Ferien war nicht nur, wie alle dachten, eine quälerei für die Schüler, sondern gleichermaßen auch für die Lehrer, denn man musste bedenken, dass diese auch Ferien hatten und in dieser Zeit weiß gott besser zu tun hatten als die ganze Zeit über ihrem Schreibtisch zu brühten und sich auszudenken, wie sie denn das nächste Jahr die Schüler wieder auf die Palme bringen konnten.
Ich hätte wirklich nicht so viele sachen einpacken sollen, dachte sie sich. Fleur hatte das Gefühl sie habe maal wieder ihren ganzen Hausstand eingepackt um in wieder mit nach Hogwards zu nehmen. Aber wem geht das nicht so, dass er viel zu viel einpackt und dann bemerkt, dass er es doch nicht braucht, sie zuckte die Schultern und zog ihren Koffer den Weg weiter bis es ihr zu doof wurde ihren Zauberstab herausnahm und ihren Koffer vor ihr herschweben ließ so, dass it doch schonmal viel besser


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 9:24 am

[Firstpost]
Aro war hier hin apperiert im Auftrag hier Mal nach dem Rechten zuschauen, er selber war zwar der Meinung das der erste Schultag vielleicht nicht gerade der beste Tag dafür war, aber das interessierte Gaunt wohl überhaupt nicht.
Er war neben einem Haus angekommen und bemerkte eine Bewegung. Langsam trat er aus dem Schatten heraus hatte aer lies seine Hand in seinem Umhang der seinen Zauberstab umfasste.
Er konnte nicht direkt erkennen wer dort stand nur das es eine jüngere Frau sein musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 9:32 am

Fleur ging weiter ihres Weges ohne sehen zu können, was vor ihr war, da ihr Koffer ihr die Sicht nahm, aber da um diese Zeit meistens niemand auf den Straßen war, meinte sie, dass dies auch nicht sonderlich schlimm war, was sollte schon passieren? Und dann passierte das wovon sie gehofft hat, das es nicht passierte, sie rampelte mit samt den Koffer eine Person an die plötzlich vorh ihr Stand. Der Koffer krachte zu Boden, ging auf und ein paar bücher folgen raus.Mist, dachte sie und kniete sie schnell hin um ihre Sachen wieder einzusammeln. Tschuldigung, sagte sie zu dem Mann in den sie reingekracht war. Sie guckte ihn von unten unschuldig an, strich sich die Haare zurück und fing an ein paar Bücher wieder zurück in ihren Koffer zu stopfen.


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 9:39 am

Plötzlich krachte die Frau die Koffer vor sich hin schweben lies in ihn herein. "Aufpassen funktioniert nicht?",keifte er herum und sah dann erst zum Boden zu hier hin. Sie murmelte ein Tschuldigung und sah zu ihm hinauf. Es verschlug ihm ein wenig die Sprache, sie war unglaublich hübsch doch er hatte sich schnell wieder gesammelt.
Er fand es unter seiner Würde sich jetzt zu bücken und ihr zu helfen dennoch streckte er seinen Arm aus um ihr auf zu helfen. "Wo gehts denn so eilig hin? Hogwarts?",im Stehen musterte er sie noch mal und es schien wohl wirklich eine Lehrerin zu sein, doch er hatte sie vorher noch nirgendwo gesehen und das obwohl er sich sicher war das sie nicht viel älter sein konnte als er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 9:45 am

Als sie ihre Bücher dann wieder verstaut hatte und der Koffer wieder verschlossen war, reicht ihr der Unbekannte die Hand und half ihr hoch. Danke, sagte sie und strich sich dabei ihr Kleid wieder gerade und brachte ihre Frisur mit ein paar schnellen Griffen wieder in Ordnung, damit sie wieder halbwegs in Ordnung aus sah. Erst danach schaute sie ihn richtig an und bemerkte, dass er gar nicht mal so schlecht aus sah.
ja, irgendwie muss man ja an sein Geld kommen.


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 9:53 am

"Hmm",murmelte er nur ein wenig auf das Danke von der Frau. Aro hatte anscheinend richtig vermutet das sie eine Lehrerin war.
"Ich kenne Sie gar nicht, lange können sie noch nicht auf Hogwarts unterichten oder? Was unterichten Sie denn wenn man das fragen darf?", er fand es schon sehr merkwürdig warum er sie nicht kannte und vielleicht würde das ja auch als eine wichtige Information gelten obwohl er das nicht wirklich glaubte.
Er sah sich ein wenig nervös um das niemand vorbei käme und ihn vielleicht erkannte. Ihm war es ein wenig riskant die ganze Zeit auf der offenen Straße zu stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 9:59 am

Ja das stimmt schon, ich arbeite hier erst seit 2 Jahren und ich komme aus Frankreich, daher ist das wohl kein wunder, dass sie mich nicht kennen, antwortete sie ihm mit einem leichten, charmanten franzöischen Akzent Ich unterrichte Verteidigung gegen die dunklen Künste, antwortete sie ihm auf seine zweite Frage. Auf den ersten Blick hatte sie gedacht, dass er einer von der Art Typen war, die einen anmekern und dann wütend verschwinden, aber er schien doch trotz seines düsteren Auftretens kein so schlechter Mensch zu seien wie man auf den ersten Blick denken würde.


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 10:09 am

"Also waren Sie auf Beauxbatons?",dann wurde ihm natürlich klar warum er sie nicht kennen konnte, das schien schon interessanter zu werden und gerade als sie erwähnte das sie Verteidgung gegen die dunkle Künste unterichtet. Er konnte sich die Frage nicht verkneifen "Eins der interessantesten Fächer, ausgenommen Zaubertränke vielleicht.Haben Sie praktische Erfahrung. Ach entschuldige ich weiß so etwas fragt man nicht.",das letzte hatte Aro nur angefügt um sie ein wenig von der Frage abzulenken, aber er wollte sie dennoch beantwortet wissen.
Und froh war er auch dadrüber das sie bisher nicht zu ihm gefragt hatte, schon eine Person die anscheinend sehr schnell vertrauen fasste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 10:18 am

Fleur fing an zu Lächeln, der Mann gefiel ihr. Ja, dort war ich, aber um ehrlich zu sein: Die beiden Schulen unterscheiden sich eigentlich zum größten Teil nur dadurch, dass es bei uns mehr Zickenkrieg gibt, sie musste bei dem Gedanken an ihre alte Schule schmunzeln.Schon gut. Ja, die habe ich, eigentlich schon mehr als mir manchmal lieb ist. Aber ich muss sie ja auch nicht mit meiner ganzen, langweiligen Lebensgeschichte langweilen Fleur wusste nicht wirklich, was sie ihn fragen sollte, da sie merkte, dass er von sich abzulenken versuchte, aber sie wollte doch wenigstens wissen wie der Fremde hieß. Wenn sie mir die Frage erlauben, wie heißen sie eigentlich?, fragte sie ihn vorsichtig, denn sie wollte ihn nicht beleidigen



Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 10:24 am

Sie lachte, er schien wohl nicht allzu viel Mist geredet haben "Bin ich doch froh das ich auf Hogwarts war, aber ich hätte ja auch wenig Chance nach Beauxbatons zu kommen.",ja das war er wirklich, auch an Durmstrang hätte er weniger als kein Interesse gehabt.
"Wissen Sie ich habe momentan nichts besseres zu tun, sie können mir auch gerne ihre Lebensgeschichte erzählen.","zu gerne nur, ich freu mich über alles",dachte er sich danach nur still. Als sie ihn nach seinen Namen fragte zögerte er kurz, was er sagen sollte.
"Also mein Vorname ist Aro. Aber jetzt müssen Sie mir auch noch etwas erzählen.",das war das einzige was er ihr jetzt preisgeben wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 10:33 am

Sie musste kurz lachen als er sagte,dass er gerne ihre Lebensgeschichte hören würde. Ok, Aro, fing sie an und musste dabei lächeln wie absurd diese Situation doch ist einem wildfremden meine Lebensgeschichte zu erzählen Bei dem Gedanken fing sie wieder an zu lächeln. mmhh also meine Name ist Fleur und wie schon gesagt wurde ich in Frankreich geboren und bin auch dort aufgewachsen. Dann bin ich ausgewandert und ein bisschen durch die Welt gereist: Spanien, USA und irgendwann bin ich dann hier gelandet und habe mir den erst besten bezahlten Job geschnappt. Sie ging während sie am reden war ein paar Schritte näher zu ihm ohne das wirklich mitzukriegen.


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 10:39 am

Er zuckte kurz zusammen als sie ihn bei seinem Namen nannte. "Na das hätte ich mir jetzt aber wirklich deutlich spektulärere vorgestellt und die haben dir auch einfach so die Stelle als VgddK-Stelle geben? Du musst aber sehr überzeugt haben.",leise flüsternd fügte er noch hinzu "Verzweifeltes Pack."und hoffte das es so leise war das Fleur, den Namen hatter er ja gerade erfahren es nicht gehört hatte. "Ich liebe spannende Dinge, ein wenig Nervenkitzel ist doch immer gut.", er merkte wie sie ein paar Schritte auf ihn zugekommen war "Nervenkitzel ist auch das was ich hier grade mache.",er versuchte sich weiter immer wieder unauffällig umzuschauen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 10:44 am

Glaub mir, es ist auch eigentlich spannender als es scheint, aber so viel Zeit wirst du nicht haben um dir alles zu erzählen, meinte sie und zwinkerte kurz. Glaub mir ich kann überzeugend sein wenn ich das will.
Wer hat nichts gegen einen leichten Nervenkitzel
Sie hörte seine Bemerkung, aber ging nicht darauf ein. Sie fühlte sich auch nicht wirklich verbunden zu dieser Schule, dass sie sie in Schutz nehmen sollte. Immerhin wusste sie noch nicht einmal ob sie hier nächstes Jahr noch arbeiten würde oder ob sie wieder umzieht.


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Do Jan 02, 2014 1:00 pm

"Das fürchte ich langsam auch.", er versuchte unauffällig ein paar Schritte zur Seite zu gehen um nicht weiter mitten auf der Straße zu stehen "Du bist jedenfalls sehr chrarismatisch, muss ich ja mal sagen.",ihm war gar nicht aufgefallen wie die beiden von Sie zu du gewechselt waren. Er wollte jetzt mal aufs ganze gehen da sie seine anderen Fragen relativ positiv aufgenommen hatten, und eigentlich wollte er die nette junge Fleur gar nicht so anlügen. Aber den Gedanken schob er schnell wieder von dann.
"Hast du diese Nachrricht geglaubt? Das du weißt schon wer vor einem halben Jahr gefallen ist? Im Proheten steht doch auch schon mal eine Menge unglaubwürdiges.",sein Gesichtsausdruck blieb gleich, er war gespannt auf ihre Antwort und das sie danach nicht direkt abhauen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Fr Jan 03, 2014 8:53 am

Fleur war sehr überrascht über die Frage, die er ihr stellte.Komische Frage, überlegte sie aber dachte sich weiter nichts dabei.mhh schwierige Frage. Ich bin mir nicht sicher ob er noch genug menschliches an sich hatte um zu sterben, aber wenn potter einen weg gefunden hat ihn zu töten ist das wohl möglich das er tot ist, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es irgendwen anderes gibt der seinen Platz einnimmt. Ich habe es auf jedem Fall noch nie anderd erlebt sie zuckte mit den Schultern. Sie wusste langsam auch nicht mehr was sie von diesen Zauberern halten sollte die die Macht an sich reißen wollten. Sie hatte einfach in der letzten Zeit zu viele gesehen, die daran gescheitert waren.


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Fr Jan 03, 2014 9:05 am

Aro war kurz verunsichert als Fleur wohl kurz zögerte als er gefragt hatte. Aber anscheinend schien sie doch darauf einzugehen, und er nickte anfangs als sie meinte das er nicht genug menschliches an sich hatte "Ja stimmt vielleicht sollte man das ganze anders formulieren du hast schon recht.",als er den Namen Potter hörte ballte sich seine Hand zur Faust, dieser Junge macht ihn einfach nur fertig.
Ein wenig hatte es ihn dann schon erschreckt das sie anscheinend so sicher war das der dunkle Lord von jemandem ersetzt wurde.
"Warum bist du dir da so sicher das jemand den Platz einnimmt? Ich fand diese Idee sehr absurd.",er setzte wieder seine fragende Miene auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Fr Jan 03, 2014 11:45 am

Ach so absurd ist das doch gar nicht. Es gibt immer jemanden der früher oder später bemerkt, dass er doch das schaffen könnte was der andere nicht geschafft hat, wie es eben bei Voldemord war, sie fürchtete sich nicht seinen Namen auszusprechen,´da es ihrer Meinung nach absurd war sich vor einem Namen zu fürchten,Irgendwen wird es früher oder später reizen, ob er es nicht schaffen könnte, oder es kommt einfach ein neuer Machtversessener Zauberer. Ich habe es jedenfalls noch nie anders erlebt. GUck dir doch alleine die Geschichte an: Überall löst der eine Tyrann den anderen ab. Als sie kruz auf die Uhr guckte merkte sie wie spät es schon geworden war und dass die Schüler auch schon da sein müssten. Verdammt, dachte sie. Es tut mir leid, ich muss, die Schüler sind bestimmt schon da und ich muss jetzt arbeiten vielleicht sieht man sich ja später nochmal wieder, sagte sie hoffnungsvoll. Sie hatte gefallen an Aro gefunden und wollte eigentlich etwas mehr über ihn erfahren, da sie ja nur die ganze Zeit über sie geredet hatten, was ihr im nachhinein etwas peinlich war, da das auch auf gewisse weiße unhöflich ist die ganze Zeit nur von sich selbst zu reden, aber Aro schien ihr auch nicht so der Typ zu sein der viel von sich preis geben würde.
Sie hob ihren Koffer mit dem Schwebezauber wieder in die Luft und lächelte Aro im weggehen an.


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Fr Jan 03, 2014 12:03 pm

"Ich glaube da kann jeder seine persönliche Meinung haben oder denkst du nicht?",das war schlecht. Sehr schlecht. Wenn sie es glaubte wie viele andere würden es dann auch glauben. So etwas wollte er eigentlich Nicolas nicht erzählen müssen. Er stellte sich schon sein Gesicht vor, wie er reagieren würde. "Tyrann. Interessantes, aber bestimmt passendes Wort.", er war schon ein wenig enttäuscht das sie weg musste und er redete sich ein das es nur wegen der Informationen sei und nicht weil er Fleur doch etwas interessanter fand.
"Bestimmt, man sieht sich schließlich immer zwei Mal im Leben.",er sah ihr in die Augen "Aber die Wahrscheinlichkeit das du mich in Hogwarts antreffen wirst ist doch ehr gering.",ehr gering war fürchterlich untertrieben, keinen Schritt würde er über die Schwelle von Hogwarts treten außer er wolle mal wieder ein wenig Askaban-Stimmung zu bekommen.
Er sah ihr noch hinterher und fragte sich was das eben gewesen war.

tbc: Drei Besen.


Zuletzt von Aro Ian Craven am Mo Jan 06, 2014 9:40 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Fr Jan 03, 2014 12:11 pm

Aber ich verbringe auch nicht meine ganze Zei in Hogwarts, sonst werde ich ja noch irgendwann verrückt, rief sie ihm noch im weggehen zu und verschwand dann aus seinen Sichtfeld und ging den Weg der noch Hogwarts führte entlang.

tbc: Große Halle


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Sa Jan 11, 2014 4:23 am

tbc: Drei Besen

Fleur und Aro kamen aus den drei besen heraus. Es war schon kalt geworden, darum zog Fleur sich ihren Mantel etwas enger um ihren Körper. GAnz dunkel war es draußen nicht, da der Himmel frei von Wolken war und man den Mond und die Sterne erkennen konnte. Schön, oder?, sagte sie und guckte dabei hoch in den Himmel. Sie liebte solche Nächte. Ohne es zu wollen fing Fleur an zu lächeln. Sie fragte sich, wann ihr das letzte mal eine so schöne Nacht aufgefallen war. Wahrscheinlich war es das letzte mal gewesen als sie gerade mit der Schule fertig gewesen war.


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Sa Jan 11, 2014 6:12 am

Als sie endlich aus der stickigen Kneipe kamen streifte er wieder seine Kapuze ab und bemerkte wie Fleur sich ihren Mantel enger zog "Vielleicht sollten wir nicht zu lange hier draußen bleiben, wir können ja schon in Richtung Schloss gehen.",sagte er nur und schlug den Weg ein auch wenn er sehr langsam ging.
"Ja könnte ich stundenlang ansehen, wir haben ganz schön Glück das es noch nicht regnet. Aber da hinten ziehen schon Wolken.",er überlegte was er sagen sollten, vielleicht gar nichts, so gingen sie ein Stück, da spürte Aro einen leichten Schmerz an seinem Unterarm und nach einem kurzen Blick auf seinem Ärmel kniff er genervt die Augen zusammen, gerade jetzt. "Fleur, es tut mir sehr leid. Ich muss weg.",sagte er mit einem genervten Unterton.


[ooc: Hoffe ok das ich Aro jetzt mal abhauen lassen, dann gibts später wieder Gesprächstehmen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   So Jan 12, 2014 7:31 am

Fleur hatte Aro zugestimmt schonmal in Richtung Schloss zu gehen, immerhin durfte sie auch nicht zu spät zurück in Hogwarts sein.
Sie gingen ein Stück schweigend nebeneinander die Straße runter.
Die Pflicht ruft? Na dann tschüss, sie wusste nicht genau wie sie sich von ihm verabschieden wollte. Dann entschloss sie sich lehnte die kurz vor und gab ihm einen Kuss auf die Wange. Dann drehte sie sich um und ging in Richtung Schloss. Ich hoffe wir sehen uns bald wieder, rief sie im weggehen, wobei sie noch einmal kurz zu ihm zurück sah

tbc: Hogwarts


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Aro Ian Craven
Todesser
avatar


BeitragThema: Re: Auf den Straßen   Mi Jan 15, 2014 8:05 am

Aro wusste nicht genau wie er Fleurs Stimmlage deuten sollte als sie sagte das die Pflicht ruft. Hatte sie ihn durchschaut "Ja, kann man so sagen wenn man will.", sagte er ausweichend und ein wenig in der Angst das sie bescheid wusste.
Doch als sie während sie ging sagte das sie es hoffe das sie ihn wieder sehen würde atmete er aus, nein sie hatte nichts gemerkt. Da war Aro sich ziemlich sicher.
Dann verzog er sich wieder hinter das Haus wo er herkam und apperierte zurück ins Ministerium

tbc. Ministerium
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Auf den Straßen   

Nach oben Nach unten
 
Auf den Straßen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nero Corleone
» Die Straßen von Water Seven
» Straßen und Gassen 2
» Das Leben eines Straßenhundes
» Die Straßen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
HarryPotter - new Chapter :: Hogsmead-
Gehe zu: