HarryPotter - new Chapter
Hallo Gast!
Wunder dich nicht das du so wenige Foren siehst ,aber erst wenn du dich anmeldest siehst du unsere (großes) komplettes Forum.
Ich hoffe wir können dich dennoch überzeugen.
Bei Fragen und anderes und im Gästebereich könnt ihr eure Fragen stellen.
Viele Grüße das Team.


Ein neues Kapitel beginnt in Harry Potters Leben, schließlich sollte sich doch durch den Sturz von Voldemort alles geändert haben?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 12 Benutzern am Fr Mai 03, 2013 10:35 am
Plots
Zaubertrankunterricht
Unsere Admins

Wichtige Links
Stundenpläne
Die Schüleranmeldung
Die Lehreranmeldung
Die Regeln
Zauberstabladen
Neueste Themen
» Kündigung der Parnterschaft
So Apr 05, 2015 6:24 am von Sprechender Hut

» Totes Forum ?!
Sa Jan 10, 2015 6:16 am von Antonia Roalstad

» If we burn, you burn with us
Di Nov 18, 2014 6:12 am von Sprechender Hut

» Hogwarts Welt // HP RPG
Mo Nov 03, 2014 4:41 am von Sprechender Hut

» Harry Potter RPG - Unter Umbridge's Fuchtel
Mo Okt 20, 2014 7:01 am von Sprechender Hut

» New York &more
Do Okt 09, 2014 1:12 pm von Sprechender Hut

» Hogwarts will be here
Mi Okt 01, 2014 2:15 am von Sprechender Hut

» In Time - Wettlauf gegen die Zeit
Do Sep 04, 2014 10:07 am von Sprechender Hut

» Hogwarts - Where true magic happens
Di Jul 29, 2014 9:07 am von Sprechender Hut

Hauspunkte
Hauspunkte

Gryffndor:0    


 Slytherin:0


Huffelpuff:0    


Ravenclaw:0
 

Teilen | 
 

 Grosse Halle

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Dylan Hall

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   So Jan 05, 2014 2:04 am

Eigentlich dachte ich ich könnte jetzt in Ruhe ein wenig in Ruhe sein und über das ganze nachdenken da hörte ich auch schon Hermine - obwohl diese ja wirklich nichts gemacht hatte. Hermine fand ich eigentlich ganz ok, zwar nicht meine beste Freundin weil ich wirklich nicht viel mit ihr zu tun hatte. "Hermine es ist alles in Ordnung, es war gerade sowieso schon ein wenig viel.",stellte ich noch mal klar. Das nächste was sie dann aber sagte machte mich doch ein wenig sauer "Ich darf mich in die Situationen bringen in die möchte und nur weil der da meint ich käme damit nicht klar musst du das nicht auch gleich annehmen. Es ist alles gut. Verstehst du?"
Ich hörte noch wie Hermine, Harry aufforderte irgendetwas zu sagen und dann ihre kleine Streiterei darüber aber ich überhörte das ganze einfache und wendete mich wieder meinem Freund zu als es meine Aufmerksamkeit auf Dumbledore gezogen wurde. Schon wieder wurde Harry Potter gelobt, es wurde langsam richtig nervig. Man konnte eigentlich kaum noch den Tagespropheten aufschlagen ohne seinen Namen zehn Mal zu lesen. Ich fühlte mich ein wenig schlecht das es mich ein wenig freute das Snape nicht mehr da war, ich versuchte zwar auszublenden das er nicht mehr da war weil er tot war. Und dann gab es auch endlich etwas zu essen. Ich lud mir meinen Teller recht voll, sehr lange hatte ich nichts mehr gegessen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Große Halle   So Jan 05, 2014 3:35 am

Ich merkte das Dylan leicht genervt war, naja es war nicht böse gemeint von mir und Harry.
Als Dumbledore das letzte Wort über Harry und den Sieg sagte, sah ich Harry fragend an , "und ? Harry du bist als Retter von Hogwarts gefeiert wurden, du hättest wenigstens kurz aufstehen können."
Ich sah zur Tür der großen Halle und Ronald kam stampfend hinein, er schien sauer zu sein. Ron ging an uns vorbei und setzte sich diesmal nicht zu uns , wie sonst eigentlich. " Harry sieh mal das ist Ron ... aber er scheint irgendwie sauer auf uns zu sein . Sollte ich irgendwas wissen? Erst kommst du zu spät, dann Ron. Ist irgendwas vorgefallen zwischen euch?"
Ron starrte mit Absicht nicht zu uns, er stopfte das Essen in sich als hätte er 1 Jahr lang nichts gegessen. Er schien wirklich sauer zu sein ... Wenn er schon wie ein Irrer isst.
Nach oben Nach unten
Harry Potter

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   So Jan 05, 2014 4:07 am

Meine Augen verengten sich ein wenig bei der Antwort von Dylan an Hermine, er fand das nicht fair was er da zu Hermine sagte doch ich schluckte alles was ich sagen wollte einfach herunter. Ich hatte auch nicht mehr wirklich Lust darauf.
"Ja Hermine. Ich weiß schon.", natürlich hatte sie gemerkt wie es ihm ging "Können wir bitte nachher darüber reden? Jetzt geht das wirklich nicht.",ich sah sie bittend an, jetzt nicht.
Da wurden aber auch schon die 1.Klässler eingeteilt, der Hut begann natürlich mit einem seiner Lieder. Ich sah interessiert zu und klatsche auch immer bei einem neuen Gryffindor um mich ein wenig abzulenken. Und da sah ich auch wie Dumbledore begann zu reden, endlich. Doch am Ende war ich echt nicht mehr froh darüber.
Er lobte mich zwar aber ich hörte gleich das Getuschel ganz besonders am Slytherintisch und was nicht weniger wurde als er das mit Snape erwähnte. Ich wusste es schon aber sollte es niemanden erzähle, entschuldigend sah ich zu Hermine. Dann aber hatte Dumbledore schon seine Rede beendet.
Doch auch gleich meckerte Hermine ein wenig darüber das ich so überhaupt nicht reagiert hatte. "Mich sieht doch hier kein Mensch als Retter, und schon gar nicht als gefeierter.",sagte ich gleich gültig. Da hörte ich auch wie noch ein verspäteter in die Halle kam. Es war Ron und er ging geradewegs an uns vorbei. Ich sah ihm hinterher, er schien sehr sauer zu sein. "Woher soll ich das denn wissen? Es war nichts, und das mein ich auch so über die Ferien hat er sich nicht einmal bei mir gemeldet.", ich sah zu meinem Freund hinüber doch der war darauf konzetriert Essen in sich hineinzuschaufeln.Hunger hatte ich jetzt keinen mehr, Lustlos stocherte ich ein wenig im Essen herum welches auf meinem Teller lag und sah immer wieder zu Ron herüber..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Große Halle   So Jan 05, 2014 4:18 am

" Was soll das denn Bitte bedeuten? Du kannst so bescheiden sein und es ist doch egal was die Slytherins denken oder sagen. Die haben so oder so nichts besseres zu tun als rumzunörgeln. Und es ist trotzdem merkwürdig, dass du und Ron zu spät gekommen seit."
Ich sah zum Slytherin Tisch rüber und dachte mir, "die haben auch keine anderen Sorgen oder? Sie können auch nur über Harry tuscheln. Er hat schließlich was gutes getan."
Danach verdrehte ich die Augen und sah zu Ron, was könnte bloß sein wenn er und Harry sich nicht gestritten haben...
Schon sah ich wie Harry im Essen rumstocherte, um ehrlich zu sein wunderte es mich gar nicht mehr , bei seinem Verhalten.
" Na gut, wir reden im Gemeinschaftsraum , aber versuch dich nicht wieder irgendwie rauszureden"
Nach oben Nach unten
Harry Potter

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   So Jan 05, 2014 4:35 am

"Ich meine ja auch nicht nur die, ach ist auch egal ich kann nichts dran ändern und du kannst auch nichts dran ändern. Ich bin nicht wegen Ron zu spät gekommen um das Mal klar zu stellen, du kannst ja mal versuchen mit ihm zu reden er wird doch warscheinlich sowieso nur auf mich sauer zu sein.", sagte ich zu Hermine während ich versuchte die nächste Erbse mit meiner Gabel zu erstechen.
"Danke, ich kann ja nichts dafür das du wirklich immer alles wissen musst.",versuchte ich das ganze ein wenig weniger ernst zu machen, auch wenn es wirklich nur ein sehr kleiner Versuch war. "Ich möchte nur gerade so schnell wie es geht in den Gemeinschaftsraum."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Große Halle   So Jan 05, 2014 4:47 am

" Was soll ich jetzt deiner Meinung nach tun ? Du behälst doch so oder so in letzter Zeit alles für dich. Aber alles runter zu schlucken und sich innerlich so zerreißen lassen ist nicht mehr normal Harry."
Gut wenn Harry meint er musste seine Laune an mir auslassen , aber ich ließ mir das nicht gefallen.
Verständnis habe ich ja für deine Schwierigkeiten, egal wie schwer es auch sein mag , du sollstest echt mal ruhiger werden und nicht alles in dich drängen. Naja ich werde vielleicht später mit Ron reden , im Moment bist du der jenige mit dem man reden sollte."
Harry versuchte immer wieder sich rauszureden oder ernst zu werden und ich merkte wie ihm alles zu schaffen machte.
" Ja wir können gleich in den Gemeinschaftsraum, aber du musst dich noch etwas gedulden..."
Nach oben Nach unten
Violett Backer

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   So Jan 05, 2014 7:21 am

Ihr war langweilig von der Zugfahrt und dem vielen warten deshalb nickte sie nur als Neyla antwortete. Als es in der Großen Halle schließlich komplett leise geworden war wandte sich Vi um und sah das Prof. Dumbledore  hervorgetreten war und zog die Augenbrauen seufzend hoch. Endlich ich dachte schon es ist ihm etwas passiert...nicht das ich was dagegen hätte... Als der  sprechende Hut sein neues Lied vorsang lies ich meinen Blick durch die Halle schweifen doch ich sah kein neues hübsches Gesicht. Ich bemerkte wie Harry und seine Gruppe oft zu uns herüber sahen und fragte mich ob ich irgendetwas verpasst hatte. Ich frag sie einfach später
Der sprechende Hut war nun fertig und Dumbledore trat nun vor und begann mit seiner alljährlichen Rede und ich lies sie an mir vorbeilaufen bis ich zusammenzuckte als er begann von Snapes Tot zu erzählen. Vi überkam eine solche Wut das sie ihre Nägel in ihre Oberschenkel bohrte und dachte Diese Schlammblüter! Er redet als würde es ihm Leid tun als ob ihm das irgendjemand glaubt! Ich bemerkte das die anderen Slytherin ebenfalls unruhig wurden und ich war froh das er das Thema schnell abwürgte und uns nun erlaubte zu essen.
Da ich keinen besonders großen Hunger hatte nahm ich mir anfangs nur wenig und genoss das Festmahl. Kurz darauf war es still bis auf wenige Gespräche.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harry Potter

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   So Jan 05, 2014 7:54 am

"Ich sag doch gar nicht das du irgendetwas machen sollst. Wann hätte ich es dir denn erzählen sollen deiner Meinung nach?",das mit dem das ich nicht normal sei übergang ich einfach. Obwohl ich zu gerne etwas gesagt hatte.
"Danke für das Verständins, aber eigentlich denke ich das du dir einfach zu viele Gedanken machst. Es passiert schon nichts, mir geht gut. Ron wohl ehr nicht.",ich nahm mir etwas zu trinken, wobei mir etwas einfiel. "Du bist Vertrauensschülerin oder?",ich hatte das Zeichen eigentlich schon gesehen, dann mussten sie nachher ja auch noch im Schlepptau der 1.Klässler in den Gemeinschaftsraum gehen. Wenn ich jetzt aber ansprechen würde wüsste ich nicht ob ich dieses Essen noch überleben würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Große Halle   So Jan 05, 2014 8:41 am

"Ja offenbar und es ist gar nicht so einfach. Vielleicht weisst du es ja sogar Verantwortung zu Übernehmen als Quidditsch sucher, vor allem wenn du nächstes Jahr vielleicht als Kapitän gewählt wirst."
antwortete ich gereizt.
Und mir war der Hunger auch so langsam vergangen, vor allem weil meine Laune schon gesunken war und Harry es mir nicht leicht machte.
Naja vielleicht kriegt sich Harry wieder ein und tut nicht so , als wäre nichts.
Am liebsten wäre ich jetzt aufgestanden und hätte Ron zu Harry gezehrt, aber ich wollte keinen Aufstand machen.
Mir ist innerlich so viel zusammen gekocht, außerdem hat mich das Getuschel der Slytherins total genervt. Wie schlecht sie über Harry redeten und das Ron sich so benahm, als hätte Harry ein verbrechen begangen,"übrigens versuche ich dich nur zu Verteidigen und dir zu helfen, Ron kann mir im Moment gestohlen bleiben. Und meine Laune ist auch nicht besser geworden."
Hoffentlich würde alles wieder besser werden und die Jungs kriegen sich wieder ein , denn das war ja kein toller Start. Ich merkte nach der Zeit, wie verzweifelt ich eigentlich gewesen bin und starrte in die Gegend.
Nach oben Nach unten
Draco Malfoy

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   So Jan 05, 2014 12:08 pm

"Auch besser so.", sagte er ein wenig neckend und nach einigen weiteren wartenden Minuten wurde es komplett still und die Verteilung der 1.Klässer begann, auch wenn es ihn ehr interessierte was Crabbe und Goyle trieben und bei Dumbledores Rede hörte Draco auch mit dem halben Ohr zu. Doch die Nachricht von Snapes Tod war schon wieder ein wiederholtes erschrecken, die Idee von Neyla ließ ihm ein wenig lachen auch wenn er sofort wieder sehr ernst wurde. Potter würde schon noch dieses Jahr merken was er davon hatte.
"Ich freue mich schon auf morgen.",meinte er danach nur kurz "Potter wird schon noch sehen.",er blickte noch einmal kurz zu dem Gryffindortisch mit einem eisigen Blick.
Dann erschien auch das Essen auf dem Tisch und er war ein wenig erleichtert das auch die schreckliche Rede vom Schulleiter vorbei war. Neben ihm gab es direkt rege Begeisterung an dem Essen, Crabbe und Goyle stürtze sich direkt darauf als hätten sie seit Jahren nichts mehr zu essen bekommen. Draco nahm sich doch deutlich gesitteter sein Essen. "Habt ihr schon die Stundenpläne gesehen? Morgen erst Doppelstunde Vgddk und dann Doppelstunde Zaubertränke.",erwähnte er nur kurz zwischen durch, vielleicht würde es ja jemanden interessieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neyla Lestrange
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   So Jan 05, 2014 11:09 pm

"Ich könnte gut darauf verzichten die morgen zu sehen. Wie schön wäre es doch ohne die.", sie seufzte ein wenig bei der Vorstellung diese ganzen Schlammblüter die sich ja ach so toll fanden von der Schule zu entfernen.
Sie runzelte auch die Stirn über Crabbe und Goyle und trat dann beide einmal kurz und sah sie dann wütend an. Mehr als ein Autsch kam nicht aus deren Mündern aber zumindest hielten sie sich etwas zurück.
Als Draco das mit dem Stundenplan zuckte sie nur kurz mit den Schultern "Zumindest besser als ein paar andere Sachen.",Zaubertränke bei Snape zum Beispiel, aber daran war ja jetzt nicht wirklich mehr etwas zu ändern.


Wörtliche Rede

Duck or Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotterrs.forumieren.com
Harry Potter

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   Mo Jan 06, 2014 8:15 am

"Also warst du schon auf der Fahrt hier her schwer beschäftigt.",Hermine schien ja schon ziemliche Ahnung zu haben vom Vertrauensschüler sein "Natürlich kann ich Verantwortung übernhemen.",auch wenn das mit dem Kaptitän wohl ehr in den Sternen stand, mir gefiel Hermines gereizter Ton überhaupt nicht, aber zumindest glaubte ich das es ihr langsam ähnlich ging. Sie schien auch wütend.
Wütend auf die Slytherins die nichts besseres wussten als wieder komische Dinge über ihn zu verbreiten, Ron weil er nicht mit ihnen redete und ich war noch auf mich selber wütend.
"Ich bin dir doch auch dankbar Hermine, nur es ist momentan so schwierig. Und hier wird das ganze nicht besser. Wenn ich dir jetzt was erzähle, was ist wenn einer von denen.",ich deutete mit dem Blick zu den Schlangen "Das aufschnappt. Das kann ich wirklich nicht gebrauchen. "Reicht schon das die bestimmt gemerkt wie Ron an ihnen vorbei stolziert waren, ich stüzte mich auf meine Arme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Antonia Roalstad
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   Mo Jan 06, 2014 9:09 am

Ich setzte mich schnell an den Tisch.  Ich sah, wie die Erstklässer darauf warteten, in ein Haus zu kommen. Als ich meinen ersten Tag hier hatte, war ich total nervös und aufgeregt. Ich fragte mich, in welches Haus ich kommen würde. Ich hoffte nur, dass ich nicht nach Slytherin kommen würde. Ich lächelte, als ich daran dachte, dass ich die schon damals nicht mochte. Als der sprechende Hut fertig war, begann Dumbledore mit seiner Rede. Er sprach über das letzte Jahr, was ziemlich spannend gewesen war. Ich war schon etwas traurig darüber, dass Prof. Snape gestorben war, obwohl ich ihn nicht gerade sehr mochte. Aber keiner hatte sowas verdient. Nachdem Dumbledore seine Rede beendet hatte, durften wir anfangen zu essen. Ich war froh darüber, weil ich langsam Hunger bekommen hatte. Während alle aßen, guckte ich mich in der Grossen Halle um. Alle aßen und unterhielten sich fröhlich. Ich jedoch langweilte mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neyla Lestrange
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   Mo Jan 06, 2014 9:32 am

Da stand Dumbeldore auch wieder auf und verkündete das das Essen nun beendet sei und die neuen 1.Klässler von den diesejährigen Vertrauensschülern in ihre Häuser begleitet werden würden. Um ungefähr 22 Uhr wäre dann wie immer Nachtruhe.
"Dann kommt, ich muss hier keine Minute länger rumsitzten.",forderte sie die anderen Slytherins auf die dem auch gleich nachkamen.
"Slytherin, 1.Klässler hierher.", forderte sie dann auch die 1.Klässler auf die dann auch ihnen gleich hinterher kamen und sie gingen alle gemeinsam den 1.Klässlern vorweg in Richtung des Gemeinschaftsraumes.

tbc: Gemeinschaftsraum Slytherin mit allen Slytherins (wenn das ok ist)


Wörtliche Rede

Duck or Goose:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://harrypotterrs.forumieren.com
Fleur Voltaire
Hauslehrer Gryffindor
avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   Mo Jan 06, 2014 9:37 am

Als Dumbledore das Abendessen beendet hatte, überlegte Fleur ob sie vielleicht noch weggehen würde, da dafür noch genug Zeit wäre und sie diesen Abend zum Glück nicht aufpassen musste. Darum beschloss sie noch in die Drei Besen zu gehen um noch etwas zu trinken.

tbc: Drei Besen


Wörtliche Rede Gedanken schreiend Französich

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dewhangoverclub.forumieren.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Große Halle   Mo Jan 06, 2014 9:39 am

"schön dass du auch mal etwas Verständnis hast... aber etwas merkwürdig kommst du schon rüber. Naja jedenfalls hat der Abend etwas gutes, sieh mal zum Rawenclawtisch . Cho chang sieht schon seit einger Zeit zu dir rüber. " Ich nahm mir den Trinkbecher und sah Harry mit meinen Augenbrauen hochgezogen an. Eigentlich schien Cho etwwas interesse zu haben, so versuchte ich Harry drauf hinzuweisen.
"rede doch mal nach dem Essen mit ihr"
Es war doch klar dass ich meinen besten Freund auf andere Gedanken bringen wollte,  " ich meine du musst ja nicht, aber Ablenkung ist immer gut."
Ich starrte wieder in die Gegend und versuchte ruhig zu bleiben. Was in Ronald vorging wusste ich nicht , aber hoffentlich würden sich beide wieder einkriegen. Schließlich sind wir beste Freunde und sollten für einander da sein.
Nach oben Nach unten
Antonia Roalstad
Vertrauensschüler
avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   Mo Jan 06, 2014 9:49 am

Ich war froh, als Dumbledore das Essen beendet hatte. Die Vertrauensschüler sollten die 1. Klässler in das jeweilige Haus bringen, das hieß, ich sollte mit den 1. Klässlern von Huffelpuff gehen. Ich stand auf und winkte die 1. Klässler zu mir. Anschließend ging ich mit den 1. Klässlern in den Gemeinschaftsraum. Ein paar Huffelpuffer kamen mit.

tbc: Gemeinschaftsraum Huffelpuff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Violett Backer

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   Di Jan 07, 2014 3:55 am

Vi war schon fertig mit dem Essen als Prof. Dumbledore aufstand und den Schülern verkündete dass das Festessen nun vorbei sei und wir nun in unsere Gemeinschaftsräume gehen sollten.
Ich stand auf und ging mit den anderen Slytherins und den neuen Erstklässlern in dem Gemeinschaftsraum.

tbc. Slytherin Gemeinschaftsraum(ja)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Harry Potter

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   Di Jan 07, 2014 7:24 am

"Ich weiß das ich allen seltsam erscheine das musst du mir nicht auch noch sagen.",als Hermine aber als Hermine Cho ansprach hatte ich wieder so gut vergessen das ich schon etwas beleidigt war weil sie gesagt hatte das ich merkwürdig sei. Ich sah hinüber zum Ravenclawtisch und wurde leicht rot als mit Cho tatsächlich ansah. Ich konnte gerade noch so ihr zu zulächeln, da wurde sie auch schon wieder von einer kichernden Freundin abgelenkt.
Dann schüttelte ich aber dringlich den Kopf als sie meinte ich soll mit ihr nach dem Essen reden "Nein Hermine, jetzt nicht. Ich dachte wir könnten gleich etwas reden oder nicht? Trotzdem danke aber ich denke ich wäre danach nur enttäuscht und schau mal die laufen doch sowieso immer im Pulk.",ich sah nach vorne und Dumbledore schien wieder aufzustehen und dann beendete er auch das Essen und machte darauf aufmerksam das die Vertrauensschüler die 1.Klässler mitnehmen sollten. Ich sah Hermine erwartungsvoll an "Können wir? Du musst ja auch noch die 1.Klässler mitnehmen."

(ooc: gehts du dann mit tbc in den Gemeinschaftsraum mit Harry?)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Große Halle   Di Jan 07, 2014 8:13 am

" Ja wir können, schließlich sollten die Erstklässler nicht extra auf mich warten..."
Ich stand auf und rief die Erstklässler zu mir
" Erstklässler von Gryffindor hier her , folgt mir bitte !"
Ich ging mit den Erstklässlern in Richtung Große Treppe .

(tbc. Gemeinschaftsraum Gryffindor)
Nach oben Nach unten
Dylan Hall

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   Mi Jan 08, 2014 6:21 am

Ich hatte am Ende nur nachdenklich herum gesessen meinen Freund direkt neben mir hatte ich auch schon so gut wie vergessen und schaute immer wieder zum Ravenclawtisch herüber.
Erleichtert atmete ich auf als Dumbledore das Festmahl für beendet erklärte, auch wenn es für mich wirklich kein Festmahl gewesen war. So wenig hatte ich seit Jahren nicht mehr gegessen. Da konnte ich auch direkt beobachten wie die Slytherin-Gruppe sehr schnell aus der Großen Halle verschwand. Ich entschuldigte mich gerade bei meinem Kumpel und ging dann zum Ravenclaw-Tisch.
"Dana? Geht es dir wieder besser?",ich sah sie an, sie war doch noch recht blass "Hast du vielleicht noch Lust etwas in die Bibliothek zu gehen?",fragte ich, schließlich war sie eine Ravenclaw und ich wusste sonst nichts vorzuschlagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dana Malfoy

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   Sa Jan 11, 2014 10:26 pm

Ich saß die ganze Zeit für mich.
Alles um mich herum blendete ich total aus.
Was war nur in mich gefahren, Draco und Neyla so anzufahren? fragte ich mich immernoch total schockiert. Sicherlich würde das Nachteile haben.
Wahrscheinlich schrieb Draco heute Abend noch ein Brief und schickte ihn Vater.
Schließlich erschien das Essen, ich zwang mich eine Kleinigkeit zu essen, da mein BLutzucker nach der Aktion vorhin total im Keller gewesen war.
Als alle sich langsam sammelten und die große Halle verließen, riss Dylan mich aus meinem grüblerischen Zustand.
"Es geht schon, danke. Ja, bitte", erwiderte ich und lächelte leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dylan Hall

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   So Jan 12, 2014 4:45 am

Als Dana mir wieder antwortete schien es mir so als wäre sie tief in Gedanken versunken gewesen "Na ja so wirklich in Ordnung siehst du aber auch nicht aus.", auch wenn sie ein wenig lächelte "Tut mir echt leid, ich hätte direkt gehen sollen dann wäre das gerade eben alles nicht passiert." ,sie tat mir so leid, sie sah gerade immer noch so traurig aus, aber mehr konnte ich im Moment auch nicht für sie tun.
"Dann sollten wir uns aber ein wenig beeilen bevor gleich 22 Uhr ist und wir direkt in den Gemeinschaftsraum müssen.",meinte ich noch als sie zustimmte das sie in die Bibliothek gehen könnten. Dann schlug ich den Weg aus der Halle ein und wir verließen gemeinsam die Große Halle, wobei ich hinter der Tür kurz zögerte ob da nicht Slytherins auf uns warten würden.

tbc: Bibliothek mit Dana
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Große Halle   Sa Jan 18, 2014 3:15 am

cf: Gryffindor Gemeinschaftsraum ( Zeitsprung )

Besonders gut geschlafen habe ich nicht wirklich.
Es war die Erste Unterrichtswoche in diesem neuen Schuljahr.
Mit einer müden Geste, ging ich zur Großen Halle und setzte mich an den Gryffindortisch.
Ron saß immer noch nicht in der Nähe, er schien wütend zu sein. Und das seit gestern Abend schon. Mit verdrehten Augen sah ich wieder in die andere Richtung und wartete auf Harry und Ginny.
Auf einmal erschrak ich, denn das Geschrei einer Eule ertönte durch die Halle und das am frühen Morgen. Die Eule brachte die Zeitung, rasch nahm ich mir die Zeitung und laß neugierig drin.
Schließlich wollte ich das neueste Wissen, denn Zeitung zu lesen war wichtig für mich.
Nebenbei nahm ich mir zwei Croissants und etwas zu trinken.
Nach oben Nach unten
Ginny Weasley

avatar


BeitragThema: Re: Grosse Halle   Sa Jan 18, 2014 4:18 am

cf: Gryffindor Gemeinschatsraum (zeitsprung)

Es ist zwar die erste schulwoche in diesem schuljahr, aber ich habe trozdem sehr gut geschlafe.
Noch halb im traum stieg ich aus meinem bett und machte mich auf den weg in die große halle.
In der großen halle angekommen, lief ich richtung gryffindor tisch und sah mich nach bekannten gesichtern, doch vor allem nach harry um.
Ich sah Hermine und setzte mich zu ihr.
Ic nahm mir auch einen croissant und was zu trinken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Grosse Halle   

Nach oben Nach unten
 
Grosse Halle
Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Meine grosse Liebe verspielt
» nicht jede grosse liebe braucht ein happy end! ...danke Bine
» Meduseld ~ die goldene Halle (Thronsaal)
» Grosse Versamlung
» die wirklich große liebe...trennung!?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
HarryPotter - new Chapter :: Hogwarts :: Hogwarts :: 1.Stock-
Gehe zu: